Nikko Know-How in Thailand

Auf einer neu errichteten Produktionshalle in einem Industriezentrum in der Nähe von Bangkok wurde eine Dachanlage mit einer Leistung von ca. 350 kWp geplant.

Nikko Engineering hat im ersten Schritt die Vorplanung und Machbarkeitsstudie geliefert. Anschließend wurde die Ausschreibung abgewickelt und ein regionales Installationsunternehmen ausgewählt.

Während der Errichtung selbst stellte Nikko die Bauaufsicht und wies das örtliche Montagepersonal ein. Nach Fertigstellung der Anlage wurde eine umfangreiche Prüfung durchgeführt und dadurch ein hoher Qualitätsstandard bestätigt.

Dienstleistungen für die Photovoltaik.