Photovoltaik für die VetFarm

Die Veterinärmedizinische Universität Wien betreibt mehrere Landwirtschaftsbetriebe zu Lehr- und Forschungszwecken. Gemeinsam mit Nikko Engineering sollen hier Schritte in Richtung einer ökologischen Stromerzeugung gesetzt werden. In einem ersten Schritt wird eine Photovoltaikanlage am Standort Kremesberg errichtet, die sich derzeit bereits in Bau befindet. Nikko Engineering hat hier die Planung, sowie die Ausschreibung übernommen. Grundlage im Planungsprozess war die Durchführung von Simulationen und die Ermittlung des Eigenverbrauchsanteils der zukünftigen Photovoltaik-Anlage.

Nach Fertigstellung kümmert sich Nikko Engineering um die Prüfung und Befundung.

In einem nächsten Schritt werden Konzepte für die übrigen Standorte erstellt und die Machbarkeit von weiteren Photovoltaikanlagen geprüft.

Dienstleistungen für die Photovoltaik.